ZMG-Daten Seminare

„Erfolgreicher Verkaufen mit Zahlen“

Thomas Szász (Smartshop Strategies, Berlin)

Mit einer neuen Veranstaltungsserie wird die ZMG in diesem Jahr das Thema Leistungswerte und ihre aktive Nutzung im Verkauf in den Partnerverlagen unterstützen.

Dabei zeigen wir an ganz praktischen Anwendungsfällen wo und vor allem wie Medialeistungswerte in Kombination mit umfassenden Regionaldaten im Verkauf zielführend unbedingt eingebaut werden sollten. Wir freuen uns für diese Serie den erfahrenen Salesprofi und Trainer Thomas Szász von Smartshop Strategies (Berlin) gewinnen zu können. Er wird Ihnen anschaulich vermitteln, wie man diese Verkaufs- und Abschlusstechniken in der Praxis sinnvoll anwendet und welche Potentiale sich entfalten lassen, sobald man über umfassende Regionaldaten für seine eigenen Verkaufsgebiete verfügt.

Die Kenntnis und aktive Nutzung der eigenen Medialeistungswerte ist beispielsweise insbesondere immer dann hilfreich, wenn es darum geht Kunden auch argumentativ von der Leistungsfähigkeit und Preiswürdigkeit eines Angebots zu überzeugen.

Ein Beispiel: Es macht einen erheblichen Unterschied, ob Sie formulieren: „Zwei Spalten 100 mm – kostet 480 €“ oder „Mit dieser Anzeige erreichen Sie genau in Ihrem Gebiet über 9.000 Menschen. Nebenbei – hier in der dieser Region leben insgesamt 17.400 Menschen. Ab 14 Jahre sind das noch knapp 15.000 Menschen. Und in Ihrer Kernzielgruppe Frauen ab 40 Jahre sind das rund 4.000 Frauen. Und das für nur 480 €.“

Dieses ausdrücklich stark verkürzte Beispiel zeigt sehr schnell worum es hier geht. Kommen diese Werte nicht, ist es – egal was für ein Preis dransteht – immer „nur teuer!“. Im Rahmen dieses Trainings werden nicht nur effiziente Verkaufstechniken vermittelt, sondern auch die Möglichkeiten, die sich für den Medienverkauf aus fundiertem regionalen Zahlen- und Datenmaterial ergeben und wie man diese bekommen kann.  

Dabei beschreiten wir auch im Trainingsformat neue Wege: Um Ihre Zeit so effizient wie möglich zu nutzen, haben wir diese Serie als Intensiv-Kompakttraining konzipiert. Das Training startet um 11 Uhr und endet um 15 Uhr. Damit können Sie bequem an einem Tag an und wieder abreisen und sparen eine Übernachtung.

Aufgrund der aktuellen Situation sind alle bereits kommunizierten Seminar-Termine verschoben. Wir informieren Sie, sobald die neuen Termine feststehen.

Kontakt

Nils Kleinert
Junior Projektleitung Verlagsservices & Redaktion ZMG-INFO
Telefon: 069 97 38 22–35
E-Mail: kleinert(at)zmg.de