(Online-)Seminare und Workshops

Damit Sie auch im Home-Office die Möglichkeit haben sich weiterzubilden, bietet die ZMG kompakte Online-Seminare und intensivere Web-Workshops an - ganz einfach online, ohne Reisen.

Thematisch bereitet Sie das Programm auf die Veränderungen im Werbemarkt vor, zeigen neue Chancen mit digitalen Formaten auf und unterstützen damit die langfristige Umsatzsicherung.

Die virtuellen Seminare sind interaktiv ausgelegt: Durch Chats mit Voice-Funktionen können sich die Teilnehmer*innen live mit den Referenten austauschen.

In den Web-Workshops arbeiten die Teilnehmer*innen überwiegend praktisch, mit Unterstützung durch Online-Kolaborations- und Trainingstools. Zudem gibt es Vorabbefragungen mit allen Teilnehmer*innen, um den bestmöglichen Mehrwert für Ihren Verlag zu bieten.

Es sind auch Inhouse-Seminare und -Workshops zu den unten aufgeführten Themen möglich. Diese können ganz individuell auf die Bedürfnisse des Verlags ausgerichtet werden und Sie haben die Möglichkeit alle strategischen Themen in vertraulicher Atmosphäre zu bearbeiten. Sprechen Sie uns gerne an.

Web-Workshop: Einwandbehandlung beim Verkauf digitaler Werbedienstleistungen

(Display Ads, Native Ads & Google Ads, Social Media, Websites)

Termine: Donnerstag, 22. April 2021 und Montag, 26. April 2021, jeweils 14:00 bis 17:00 Uhr

Referentin: Carola Frost (Vermarktungskonzepte für Medien)

Zielgruppe: Anzeigenleitungen, Verkaufsleitungen, Mitarbeiter*innen im Anzeigenverkauf, Mediaberater*innen, Anzeigenverkäufer*innen, freie Handelsvertretungen in der Anzeigenakquise, Telefonverkauf, Spezialverkauf, Online-Verkauf, Crossmedia-Berater*innen

Kurzbeschreibung: Gute Reaktionen auf typische Einwände der Werbekunden für einen erfolgreichen Digitalverkauf – das ist das Ziel dieses zweitägigen Online-Trainings, in dem die Teilnehmer*innen die inhaltlichen Argumente gegenüber Einwänden im Digitalverkauf erlernen, verbunden mit den richtigen Gesprächstechniken aus der Einwandbehandlung.

Technik & Ablauf: Wir arbeiten in einem interaktiven Web-Workshop mit Zoom in einer Gruppe aus maximal 12 Teilnehmer*innen an Ihren konkreten Einwänden aus der Praxis. Diese werden wir vorab über eine Online-Befragung einsammeln. Damit sind wir garantiert ganz nah am praktischen Verkauf.

Kosten: 579,- € p.P. (Partner-Verlage), 995,- € p.P. (Nicht-Partner-Verlage)

Wiederholung des Web-Workshop aus 2020 aufgrund hoher Nachfrage.

Zur ausführlichen Agenda & Anmeldung

NEU! Web-Workshop: Erfolgreiche Führungsarbeit in der Transformation

(Perfekt vorbereitet auf die Transformationsaufgaben in zwei Tagen)

Termine: Montag, 10. Mai 2021 und Mittwoch, 12. Mai 2021, jeweils 14:00 bis 17:00 Uhr

Referentinnen: Carola Frost & Anja Benke (Vermarktungskonzepte für Medien)

Zielgruppe: Geschäftsführungen, Verlagsleitungen, Verantwortliche für den Anzeigenverkauf, Anzeigenleiter*innen, Verantwortliche für das Digitalgeschäft mit Werbekunden, Personalentwickler*innen im Verlag

Kurzbeschreibung: Wie Führungskräfte die Grundvoraussetzung für erfolgreiche Veränderungen schaffen, wie sie Teams auf die Reise mitnehmen und damit Veränderungsfähigkeit und Veränderungsbereitschaft entwickeln. Dieser Web-Workshop setzt an, wenn die organisationsbezogenen Weichen gestellt sind und die Arbeit der Führungskräfte beginnt. Es erwartet Sie viel praktisches Führungs-Know-how für den Change-Prozess.

Technik & Ablauf: Wir arbeiten in einem interaktiven Web-Workshop mit Zoom in einer Gruppe aus maximal 12 Teilnehmer*innen an konkreten Beispielen und Erfahrungen direkt aus der Vermarktungsentwicklung im Verlag.

Kosten: 699,- € p.P. (Partner-Verlage), 1.398,- € p.P. (Nicht-Partner-Verlage)

Zur ausführlichen Agenda & Anmeldung

Web-Talks für Führungskräfte: Mehr Sales nach Feierabend
Session 7 - Vermarktungsorganisation

Termin: Dienstag, 25. Mai 2021 | 17:30 Uhr bis ca. 19:30 Uhr

Thema: Vermarktungsorganisation: Welches Modell für welche Herausforderung?

Moderation: Carola Frost (Vermarktungskonzepte für Medien)

Zielgruppe: Führungskräfte in den Verlagen mit Verantwortung im Geschäftskundenbereich/in der
Vermarktung, z.B. Geschäftsführung, Verlagsleitung, Anzeigenleitung, Verkaufsleitung, Leitung Crossmedia etc.

Kurzbeschreibung: Produktspezialisierung, Call-Center, One-Face-to-The-Customer, Branchenfokus, hohe Taktung oder individuelle Beratung? In diesem Web-Talk erfahren Sie, welche Verkäufer-Arten erfolgsversprechend für Ihre individuelle Konstellation im Verlag sind und wie sich die unterschiedlichen Verkaufsfunktionen zielführend miteinander vernetzen lassen.

Kosten: 249,- € p.P. (Partner-Verlage), 495,- € p.P. (Nicht-Partner-Verlage)

Die Themen der nächsten Talks | Alle Infos | Anmeldemöglichkeiten

NEU! Online-Workshop: Suchmaschinenoptimierung im Zeitungsverlag

Einstieg in die SEO- und Google-Welt und wie Sie als Verlag mit SEO richtig starten

Termine: Mittwoch, 26. Mai 2021 und Freitag, 28. Mai 2021, jeweils 10:00 bis 12:30 Uhr

Referent: Justin Tiegs (netspirits, Köln)

Zielgruppe: Verantwortliche für das Digitalgeschäft, Verantwortliche für das Marketing, Verantwortliche der Bereiche Online/SEO/Content, Kampagnenmanagement

Kurzbeschreibung: In Zeiten der Transformation von Zeitungsverlagen hin zu digitalen Medienhäusern sind Begriffe wie Suchmaschinenmarketing oder auch die Suchmaschinenoptimierung (SEO) in aller Munde. In diesem neuen Online-Workshop zeigen wir Ihnen anhand praktischer Beispiele, wie die SEO-Welt und der Google-Bot funktionieren, wie Sie den Online-Marketing-Kanal im Verlag richtig etablieren und mit welchen ersten Schritten Sie den Grundstein für weitere Optimierungen legen können.

Kosten: 349,- € p.P. (Partner-Verlage), 698,- € p.P. (Nicht-Partner-Verlage)

Zur ausführlichen Agenda & Anmeldung

Web-Workshop: Erfolgreiches Upselling für den Anzeigenverkauf

Termin: Mittwoch, 2. Juni 2021 (14:00 bis 17:00 Uhr)

Referentin: Carola Frost (Vermarktungskonzepte für Medien)

Zielgruppe: Anzeigenleitung, Anzeigenverkauf, Verkaufsleitung, Mitarbeitende im Anzeigenverkauf, Mediaberater, freie Handelsvertretungen in der Anzeigenakquise, Telefonverkauf, Spezialverkauf, Online-Verkauf, Crossmedia-Beratungen

Kurzbeschreibung: „Mehr Verkaufen“ – das klingt immer gut. Aber wie bekommen wir die Kurve, um dem überzeugten Kunden, noch etwas mehr zu verkaufen? Dabei hilft dieser Web-Workshop, der das Thema „Mehrverkauf“ aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet: Theorie, Strategie, Trainingselemente und natürlich viele Tipps aus der Praxis. Der Workshop fokussiert sich auf den Verkauf an Geschäftskunden und hat dabei alle durch den regionalen Verlag angeboten Werbedienstleistungen im Blick. So erhalten Sie einen effizienten Motivationsschub, neue Ideen und die Gebrauchsanleitung zum Start ins erfolgreiche Upselling.

Technik & Ablauf: Bei diesem Web-Workshop handelt es sich um eine Video-Konferenz, die mit interaktiven, kollaborativen Technologien angereichert ist, so dass alle Teilnehmenden aktiv mitarbeiten. Dies geschieht z.B. in Form von Umfragen & Abstimmungen, gemeinsamen Arbeiten mit Kreativtechniken, moderierten Diskussionen und kollaborativer Arbeit mit digitalen Workshop-Materialien – kurz: alle konstruktiven Workshopmethoden, die Sie aus dem richtigen Leben kennen, wenden wir auch hier erfolgreich an.

Kosten: 299,- € p.P. (Partner-Verlage), 590,- € p.P. (Nicht-Partner-Verlage)

Zur ausführlichen Agenda & Anmeldung

Online-Seminar: Content-Vermarktung im Werbemarkt

Termin: Donnerstag, 08. Juni 2021 (Wiederholung aufgrund hoher Nachfrage)

Referent: Thorsten Gerke (tg & partner)

Zielgruppe: Mediaberater*innen, Verkaufsmanager*innen, Anzeigenleiter/-verkaufsleiter*innen, Fachkräfte aus aktiven Media-Sales, Key-Account-Manager*innen

Kurzbeschreibung: Dieses Online-Seminar unterstützt Sie, die Chancen im Wachstumsfeld der digitalen Content-Formate aktiv zu nutzen. Das „Advertorial“ steht hier im Mittelpunkt des Kurses, der sich insbesondere an die Verkäufer*innen richtet. Vermittelt werden kreative Ideen, aber auch Fachwissen über die zentralen Leistungskennziffern der Content-Vermarktung. Und daraus abgeleitet: Die wichtigsten Verkaufsargumente für die Praxis. 

Kosten: 189,-€ p.P. (Partner-Verlage), 378,-€ p.P. (Nicht-Partner-Verlage)

Zur ausführlichen Agenda & Anmeldung

Web-Talks für Führungskräfte: Mehr Sales nach Feierabend
Session 8 - Personalmarketing

Termin: Mittwoch, 16. Juni 2021 | 17:30 Uhr bis ca. 19:30 Uhr

Thema: Die besten Angebote für das Personalmarketing

Moderation: Carola Frost (Vermarktungskonzepte für Medien)

Zielgruppe: Führungskräfte in den Verlagen mit Verantwortung im Geschäftskundenbereich/in der
Vermarktung, z.B. Geschäftsführung, Verlagsleitung, Anzeigenleitung, Verkaufsleitung, Leitung Crossmedia etc.

Kurzbeschreibung: In diesem Web-Talk geht es wieder um den Stellenmarkt. Schwerpunkt in dieser Runde ist die Produktseite. Produkte (Print und Online), Verlagsaktionen, Kombis und individuelle Konzepte für das Personalmarketing - Wir veranstalten einen Austausch zum Markt der Möglichkeiten: Welche Produkte / Kombis / Ideen haben sich für das Recruiting und Employer Branding bewährt? Und was muss man beim Aufsetzen eigener Portale für Jobthemen beachten? Wie funktionieren Arbeitgeberprofile für Verlag und Kunden? Und wie kommen wir erfolgreich an die jungen, zukünftigen Azubis heran?

Kosten: 249,- € p.P. (Partner-Verlage), 495,- € p.P. (Nicht-Partner-Verlage)

Die Themen der nächsten Talks | Alle Infos | Anmeldemöglichkeiten

NEU! Summer Classes 2021

So klappt es mit dem Verkauf von digitaler Werbung

Teil 1: Display Advertising

Termin: 17. Juni 2021 (14:00 bis 17:00 Uhr)

Referentin: Carola Frost (Vermarktungskonzepte für Medien)

Zielgruppe: Mediaberater*innen, Anzeigenverkäufer*innen, Verlagsleitungen, Anzeigenleitungen, Verkaufsleitungen, Objektleiter*innen, Mitarbeitende im Anzeigenverkauf, freie Handelsvertreter*innen in der Anzeigenakquise des Regionalverlages

Summer Class I: Endlich Display Advertising verkaufen!
Verkäuferisch gewappnet - vom Gesprächseinstieg bis zur Besprechung des Reportings. Die wichtigsten Verkaufsargumente und Gesprächseinstiege. Welche Werbeform für welchen Kunden? Umgang mit den häufigsten Kundeneinwänden. Reportings als Chance in der Akquise.

Kurzbeschreibung Format: Die interaktiv angelegten Summer Classes vermitteln über die Sommermonate die richtigen Argumentationen, Gesprächseinsteige, technische Hintergründe und Einwandbehandlungen, damit auch Sie zukünftig in jedem Kundengespräch auch Ihre digitalen Werbedienstleistungen erfolgreich im Markt platzieren. Sie erhalten in den kollaborativen, interaktiven Trainings viele praktische Tipps für den Verkauf, um endlich erfolgreich die Kurve zu den digitalen Produkten für Ihre Geschäftskunden zu bekommen.

Technik & Ablauf: Bei diesem Web-Workshop handelt es sich um eine Video-Konferenz, die mit interaktiven, kollaborativen Technologien angereichert ist, so dass alle Teilnehmenden aktiv mitarbeiten. Dies geschieht z.B. in Form von Umfragen & Abstimmungen, gemeinsamen Arbeiten mit Kreativtechniken, moderierten Diskussionen und kollaborativer Arbeit mit digitalen Workshop-Materialien – kurz: alle konstruktiven Workshopmethoden, die Sie aus dem richtigen Leben kennen, wenden wir auch hier erfolgreich an.

Kosten: 299,- € p.P. (Partner-Verlage), 598,- € p.P. (Nicht-Partner-Verlage)

Zur ausführlichen Agenda & Anmeldung

NEU! Summer Classes 2021

So klappt es mit dem Verkauf von digitaler Werbung

Teil 2: Native Advertising

Termin: 1. Juli 2021 (14:00 bis 17:00 Uhr)

Referentin: Carola Frost (Vermarktungskonzepte für Medien)

Zielgruppe: Mediaberater*innen, Anzeigenverkäufer*innen, Verlagsleitungen, Anzeigenleitungen, Verkaufsleitungen, Objektleiter*innen, Mitarbeitende im Anzeigenverkauf, freie Handelsvertreter*innen in der Anzeigenakquise des Regionalverlages

Summer Class II: Endlich Native Advertising verkaufen!
Was ist das Besondere an Native Ads? Verkaufsanlässe und Signalwörter für Display Werbung vs. Native Ads. Mit Ideen verkaufen: Wie komme ich auf die richtige Native-Idee? Womit sind Native Ads eigentlich (nicht so) gut kombinierbar?

Kurzbeschreibung Format: Die interaktiv angelegten Summer Classes vermitteln über die Sommermonate die richtigen Argumentationen, Gesprächseinsteige, technische Hintergründe und Einwandbehandlungen, damit auch Sie zukünftig in jedem Kundengespräch auch Ihre digitalen Werbedienstleistungen erfolgreich im Markt platzieren. Sie erhalten in den kollaborativen, interaktiven Trainings viele praktische Tipps für den Verkauf, um endlich erfolgreich die Kurve zu den digitalen Produkten für Ihre Geschäftskunden zu bekommen.

Technik & Ablauf: Bei diesem Web-Workshop handelt es sich um eine Video-Konferenz, die mit interaktiven, kollaborativen Technologien angereichert ist, so dass alle Teilnehmenden aktiv mitarbeiten. Dies geschieht z.B. in Form von Umfragen & Abstimmungen, gemeinsamen Arbeiten mit Kreativtechniken, moderierten Diskussionen und kollaborativer Arbeit mit digitalen Workshop-Materialien – kurz: alle konstruktiven Workshopmethoden, die Sie aus dem richtigen Leben kennen, wenden wir auch hier erfolgreich an.

Kosten: 299,- € p.P. (Partner-Verlage), 598,- € p.P. (Nicht-Partner-Verlage)

Zur ausführlichen Agenda & Anmeldung

Mediaagenturen: Wie sie arbeiten, planen, buchen – und überzeugt werden können

Termin: Donnerstag, 08. Juli 2021 (Wiederholung aufgrund hoher Nachfrage)

Referent: Thorsten Gerke (tg & partner)

Zielgruppe: Mediaberater*innen, Verkaufsmanager*innen, Anzeigenleiter/-verkaufsleiter*innen, Fachkräfte aus aktiven Media-Sales, Key-Account-Manager*innen

Kurzbeschreibung: Dieses Online-Seminar unterstützt Sie, Mediaagenturen professionell in den Verkaufsprozess zu integrieren und für das eigene Medium zu gewinnen. Sie nehmen mit, wie Sie Verkaufs- und Kommunikationsaktivitäten für Mediaagenturen optimieren können. Ziel ist es, die Entscheidungswege und Auswahlparameter zu kennen, um in den Mediaplan des Key-Accounts zu gelangen. Darüber hinaus, dauerhaft im „Relevant Set“ der Agentur zu sein und Mediaplaner aktiv zu betreuen.

Kosten: 189,-€ p.P. (Partner-Verlage), 378,-€ p.P. (Nicht-Partner-Verlage)

Zur ausführlichen Agenda & Anmeldung

NEU! Summer Classes 2021

So klappt es mit dem Verkauf von digitaler Werbung

Teil 3: Social Media

Termin: 13. Juli 2021 (14:00 bis 17:00 Uhr)

Referentin: Carola Frost (Vermarktungskonzepte für Medien)

Zielgruppe: Mediaberater*innen, Anzeigenverkäufer*innen, Verlagsleitungen, Anzeigenleitungen, Verkaufsleitungen, Objektleiter*innen, Mitarbeitende im Anzeigenverkauf, freie Handelsvertreter*innen in der Anzeigenakquise des Regionalverlages

Summer Class III: Social Media: Gute Argumente im Verkauf
Wann und warum machen die Verlagsdienstleistungen wie Branded Posting oder Stories für Ihre Kunden Sinn? Wie bewerte ich eigentlich die
Social-Media-Aktivitäten meiner Kunden? Warum Social Media nicht alles ist und die Werbung auf den Verlagsplattformen auch Sinn macht.

Kurzbeschreibung Format: Die interaktiv angelegten Summer Classes vermitteln über die Sommermonate die richtigen Argumentationen, Gesprächseinsteige, technische Hintergründe und Einwandbehandlungen, damit auch Sie zukünftig in jedem Kundengespräch auch Ihre digitalen Werbedienstleistungen erfolgreich im Markt platzieren. Sie erhalten in den kollaborativen, interaktiven Trainings viele praktische Tipps für den Verkauf, um endlich erfolgreich die Kurve zu den digitalen Produkten für Ihre Geschäftskunden zu bekommen.

Technik & Ablauf: Bei diesem Web-Workshop handelt es sich um eine Video-Konferenz, die mit interaktiven, kollaborativen Technologien angereichert ist, so dass alle Teilnehmenden aktiv mitarbeiten. Dies geschieht z.B. in Form von Umfragen & Abstimmungen, gemeinsamen Arbeiten mit Kreativtechniken, moderierten Diskussionen und kollaborativer Arbeit mit digitalen Workshop-Materialien – kurz: alle konstruktiven Workshopmethoden, die Sie aus dem richtigen Leben kennen, wenden wir auch hier erfolgreich an.

Kosten: 299,- € p.P. (Partner-Verlage), 598,- € p.P. (Nicht-Partner-Verlage)

Zur ausführlichen Agenda & Anmeldung

NEU! Summer Classes 2021

So klappt es mit dem Verkauf von digitaler Werbung

Teil 4: Google Ads

Termin: 10. August 2021 (14:00 bis 17:00 Uhr)

Referentin: Carola Frost (Vermarktungskonzepte für Medien)

Zielgruppe: Mediaberater*innen, Anzeigenverkäufer*innen, Verlagsleitungen, Anzeigenleitungen, Verkaufsleitungen, Objektleiter*innen, Mitarbeitende im Anzeigenverkauf, freie Handelsvertreter*innen in der Anzeigenakquise des Regionalverlages

Summer Class IV: Google Ads: Gute Argumente im Verkauf
Google: Freund und Feind für die Vermarkter im Verlag. Wir wappnen Sie für den Verkauf von Google Ads und rüsten Sie für die richtige Argumentation beim Kunden: Warum trotz Google Ads Werbung auf den Verlagsplattformen erfolgsversprechend ist.

Kurzbeschreibung Format: Die interaktiv angelegten Summer Classes vermitteln über die Sommermonate die richtigen Argumentationen, Gesprächseinsteige, technische Hintergründe und Einwandbehandlungen, damit auch Sie zukünftig in jedem Kundengespräch auch Ihre digitalen Werbedienstleistungen erfolgreich im Markt platzieren. Sie erhalten in den kollaborativen, interaktiven Trainings viele praktische Tipps für den Verkauf, um endlich erfolgreich die Kurve zu den digitalen Produkten für Ihre Geschäftskunden zu bekommen.

Technik & Ablauf: Bei diesem Web-Workshop handelt es sich um eine Video-Konferenz, die mit interaktiven, kollaborativen Technologien angereichert ist, so dass alle Teilnehmenden aktiv mitarbeiten. Dies geschieht z.B. in Form von Umfragen & Abstimmungen, gemeinsamen Arbeiten mit Kreativtechniken, moderierten Diskussionen und kollaborativer Arbeit mit digitalen Workshop-Materialien – kurz: alle konstruktiven Workshopmethoden, die Sie aus dem richtigen Leben kennen, wenden wir auch hier erfolgreich an.

Kosten: 299,- € p.P. (Partner-Verlage), 598,- € p.P. (Nicht-Partner-Verlage)

Zur ausführlichen Agenda & Anmeldung

Kontakt


Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sekretariat & Service
Information und Bestellungen
Tel. (069) 973822-0
E-Mail sek(at)zmg.de

Die nächsten Termine


10./12. Mai 2021 (Web-Workshop)

NEU! Erfolgreiche Führungsarbeit in der Transformation Agenda & Anmeldung

25. Mai 2021 (Web-Workshop)

Web-Talk für Führungskräfte: Session 7 - Vermarktungsorganisation: Welches Modell für welche Herausforderung? Agenda & Anmeldung

26./28. Mai 2021 (Web-Workshop)

NEU! Suchmaschinenoptimierung im Zeitungsverlag Agenda & Anmeldung